Kreditzinsen berechnen – günstige Angebote finden

Kreditzinsen BerechnungDie Zinsen sind bei einem Darlehen natürlich der Hauptkostenfaktor für den Kreditnehmer, wenn man einmal von der ohnehin stets zu leistenden Tilgung absieht. Selbst wenn die Kreditvergabe mit etwaigen Bearbeitungsgebühren oder anderweitigen Kosten verbunden ist, so nehmen die Kreditzinsen dennoch den weitaus größten Teil aller Kosten ein.

Aus diesem Grund ist es für den Kreditsuchenden auch sehr wichtig, diese Kreditzinsen berechnen zu können, und zwar am besten noch vor dem Abschluss des Kreditvertrages. Denn aus der Höhe der Zinsen ergibt sich meistens erst, ob die Kreditrate für den aufzunehmenden Kredit überhaupt als tragbar angesehen werden kann. Bei den meisten Krediten ist es sehr einfach und auch ohne größere Hilfsmittel möglich, die zu zahlenden Kreditzinsen auszurechnen. Dazu müssen im Prinzip nur die Kreditsumme, der Zinssatz und je nach Art des Darlehens auch die Kreditlaufzeit bekannt sein.

>>> hier zum aktuellen Kreditzinsen Rechner

Die Kreditzinsen berechnen auf manuellem Wege

Nicht immer ist es möglich, dass man die Kreditzinsen mit Hilfe eines Kreditrechners oder sonstiger Programme ausrechnen kann. Sieht man beispielsweise „unterwegs“ ein anscheinend günstiges Kreditangebot, so ist es durchaus sehr hilfreich, wenn man die Kreditzinsen auch auf manuellem Wege berechnen kann. Vor allem bei den im privaten Bereich sehr häufig genutzten Ratenkrediten ist es sehr einfach, die Höhe der Zinsen manuell auszurechnen. Man benötigt dazu als Basis lediglich die Kreditsumme, den Zinssatz und eventuell noch die Laufzeit des Kredites. Wenn man nun die Kreditsumme mit dem nominalen Zinssatz pro Jahr multipliziert, erhält man die Zinssumme, die pro Jahr anfallen wird. Multipliziert man diese Summe dann noch mit der Laufzeit des Kredites in Jahren, erhält man als Ergebnis die Gesamtsumme an Zinsen. Addiert man diese Summe nun zum Darlehensbetrag und teilt das Ergebnis durch die Laufzeit (in Monaten), so kann man auf diese einfache Weise sogar in kurzer Zeit die Höhe der Kreditrate berechnen.

Die Kreditzinsen berechnen mittels Kreditrechner

Noch schneller und einfacher ist das Kreditzinsen berechnen natürlich mittels kleiner Programme im Internet oder als Offline-Version, die auch als Kreditrechner bezeichnet werden. Solche Rechner sind vor allem dann sehr hilfreich, wenn man die Zinsen für umfangreichere Kredite ausrechnen möchte, wie zum Beispiel für Hypothekendarlehen. Denn aufgrund der Tilgungsverrechnung und weiteren Faktoren wäre es hier praktisch nicht möglich, die Zinsen wie beim Ratenkredit „per Hand“ auszurechnen. Darüber hinaus sind die Kreditrechner auch sinnvoll, wenn man verschiedene Kreditangebote hinsichtlich der Zinsen vergleichen möchte, da in den Rechnern oftmals eine Reihe von aktuellen Angeboten der verschiedenen Banken „hinterlegt“ sind.

Unsere Kreditexpertin hilft…