Kreditrechner online

Im Finanzbereich kommt man als Verbraucher heute im Prinzip ohne Vergleiche gar nicht mehr aus, denn es gibt zu nahezu jedem Finanzprodukt so viele unterschiedliche Angebote, dass man nur mittels eines Vergleichs die besten Angebote heraus finden kann. Das trifft auf praktisch jeden Finanzbereich zu, angefangen vom Versicherungsvergleich, über den Girokonto Vergleich und den Vergleich von Tages- oder Festgeldern, bis hin zum Kreditvergleich. Der Kreditvergleich kann beispielsweise so vorgenommen werden, dass man sich bei den Banken vor Ort über die aktuellen Konditionen erkundigt, beispielsweise für einen Immobilienkredit. Diese Vorgehensweise hat jedoch zwei große Nachteile. Zum einen ist das manuelle Erfragen von Konditionen sehr arbeits- und zeitaufwendig, und zum anderen wird man auf diese Weise maximal fünf bis zehn verschiedene Angebote haben. Ein Online-Kreditvergleich ist hier wesentlich effektiver, und vorgenommen wird ein solcher Vergleich mit einem Kreditrechner online, der kostenlos nutzbar ist.

Die Vorteile, den Kreditrechner online zu nutzen

Gegenüber dem manuellen Vergleich von Kreditangeboten hat der Kreditrechner online diverse Vorteile, von denen der Verbraucher profitieren kann. Der erste Vorteil besteht darin, dass es deutlich schneller geht, die Angebote über einen Kreditrechner zu vergleichen, als wenn man sich manuell bei der einzelnen Bank über deren Konditionen im Kreditbereich erkundigt. Solch ein manueller Vergleich kann insgesamt sicherlich einen Zeitaufwand von einigen Stunden haben, hinzu kommt dann meistens noch eine Wartezeit von einigen Tagen, bis man von der Bank ein schriftliches Angebot bekommen hat. Der Online Kreditvergleich nimmt hingegen nur wenige Minuten in Anspruch. Der zweite Hauptvorteil ist, dass man per Kreditrechner online deutlich mehr Angebote miteinander vergleichen (lassen) kann. Mitunter sind die Konditionen von mehr als 25 Banken hinterlegt, während man sich beim manuellen Vergleich in der Regel auf fünf Angebote konzentriert.

Welche Ergebnisse zeigt der Kreditrechner online an?

Den Kreditrechner zu „bedienen“ ist sehr einfach, denn dazu muss lediglich die gewünschte Kreditsumme eingegeben werden, den „Rest“ erledigt der Kreditrechner dann alleine. Nach dem erfolgten Vergleich wird dann ein Ergebnis angezeigt, welches in der Regel aus verschiedenen Komponenten besteht. Der wichtigste Teil des angezeigten Ergebnisses ist sicherlich der Zinssatz, den man beim jeweiligen Anbieter für den Kredit zu zahlen hat. Der Zinssatz sollte der Effektivzinssatz sein und sich auch auf die Darlehenssumme beziehen, die man zuvor erfasst hat. Ferner wird im Ergebnis auch eine Gebühr angezeigt, falls die Kreditaufnahme mit einer solchen verbunden ist. Oftmals werden auch die möglichen Darlehenssummen und Laufzeiten genannt, was interessant ist, falls man seine Vorgaben noch ändern möchte. Auch ein direkter Link zum Anbieter wird im Vergleichsergebnis fast immer genannt.

Unsere Kreditexpertin hilft…